Katrin Ott 
Glücklich draußen                    Geoparkführerin            Umweltbildnerin des Bund Naturschutz                                             Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Ferienprogramm Deiningen: Spiele von früher - für Kinder von heute

 


Das war unser Motto. Den Start machten wir mit 1-10, Fuchs, Hase, Reh und du musst gehen. 


Danach folgte die Welle in den Umkleiden des Sportheimes in Deiningen, da es da nicht so heiß ist. 



Beim Gummitwist probierten wir alle Phasen aus, die jedes Kind auf Fußhöhe, auf Kniehöhe und auf Hüfthöhe gerne daheim und mit Freunden vertiefen kann. 

Mutter, Mutter der Reis kocht über spielten wir auf dem Sportplatz. Das hätte die Kinder wohl stundenlang spielen können, damit jeder mal Wolf oder Mutter ist, aber wir hatten ja noch mehr Spiele auf dem Programm. Der elektrische Draht ließ die Kinder kreativ werden. Wer kommt durch den elektrischen Draht, ohne ihn zu berühren. 



Und auch das Spiel, das ich von früher kenne und die jetzigen Kinder aus dem Fernseher: 1,2 oder 3, drei Felder sind frei, letzte Chance ist vorbei. Ob ihr Recht habt oder nicht, sagt euch dann das Licht. Auch dieses Spiel wurde begeistert angenommen. Zum Schluss spielte ich auf Wunsch der Kinder nochmal: 1-10, Fuchs Hase Reh...

bevor alle hungrig, aber glücklich nach Hause gingen. Lieben Gruß Katrin und Christina Ott



E-Mail
Anruf
Infos